Panoramen

 

 

Informativ

 

Zoomen und staunen, 40 km entfernt und man sieht das Zugspitzplateau

 

Vom Betrachterstandpunkt, hier ein Hotel in der Nähe von Kaufbeuren, werden die Berge des Allgäus mit dem beeindruckenden Alpenpanorama erläutert.

Damit soll dem Besucher des Hotels, wenn er aus dem Haus tritt, aufgezeigt werden, was er da am Horizont erblickt, oder erblicken könnt, wenn das Wetter besser wäre.

Es sind 40 km bis zu den Bergen, doch durch die hochauflösenden Bilder können Sie einen ganzen Stück heranzoomen.

Dann offenbaren sich weitere Informationen und zusätzliches Bildmaterial.

Diese können beliebig erweitert werden, wenn das entsprechende Material vorhanden ist.

 

So lässt sich eine geplante Ausflugstour am Bildschirm vermitteln oder es kann zu dieser angeregt werden.

Dies funktioniert ebenso von einem erhöhten Standpunkt eine  Stadt, um sie zu erklären und interessante Ziele und Sehenswürdigkeiten näher zu bringen.

 

In das Panorama können weitere interaktive Panoramen, Bilder und Textinfos integriert werden.

 

Es sind alles nur Beispiele zur Anregung.

 

Panorama vergößern